Schattenseiten … äähh … Männer im Sommer

Wir Frauen lieben den Sommer. Ich kenne wirklich nur eine handvoll Frauen, die den Sommer doof finden.

Der Sommer ist toll. Endlich wieder lockere Kleider, endlich wieder barfuß laufen, endlich wieder Sandalen, Flip Flops und überhaupt offene Schuhe, endlich wieder Eis, endlich wieder gesunde Bräune und endlich, eeeendlich wieder Urlaub.

Hach…ich könnte noch stundenlang so weiter schwärmen.

ABER – heute geht’s um eine ganz andere Art Mensch! — MÄNNER!

Ein bisschen tun sie mir ja leid. Warum? Naja, wie soll ich’s sagen, um niemanden zu verletzen? Ach, scheiß drauf. Ich sag’s wie’s ist: im Sommer sehen Männer einfach nur kacke aus! Sorry, liebe Männer!

Männer haben hässliche Füße!

Fangen wir mal ganz unten an! Erstmal haben Männer einfach super haarige Fußrücken, da war der testesterongesteuerte Haarwuchs wieder einmal total übermotiviert, wie Männer ja auch oft sind, nur eben an der falschen Stelle. Und wenn das nicht schon schlimm genug wäre, hat Mutter Natur sie auch noch mit richtig langen und unförmigen Zehen ausgestattet. Aber dem Ganzen wird noch die Krone aufgesetzt, denn wenn man ganz genau hinschaut, dann hat jeder einzelne dieser langen knubbeligen Zehen einen Büschel Haare. Und ICH glaube ja, dass das ausgewanderte Schamhaare sind: Goodbye Intimbereich – Hello Welt!

Kein Wunder, dass die nie kalte Füße haben, bei dem ganzen Fell!

…Klischee-Alarm!

So, weiter geht’s. Im Sommer müssen diese Frodo-Beutlin-Füße nun verpackt werden. Und wie machen Männer das? Richtig! Sie krabbeln einfach aus der Klischee-Schublade in ihren weißen Tennissocken und Sandalen. Warum tut ihr das??? Ich verstehe es nicht. Es sieht nämlich richtig dämlich aus! Aber das wisst ihr, denn jedes Jahr, wirklich JEDES Jahr berichten sämtliche bildungsvernichtende Sender darüber, dass es ein No-Go ist! Dennoch müssen wir es positiv sehen: Man(n) benötigt dafür schon ganz schön viel Selbstbewusstsein. Aber auch ganz ganz wenig Stilbewusstsein.

Die Lösung!

Was also können sie tun? Ich sag’s euch! Nix! Sämtliche “Männer-Balerinas” sehen scheiße aus. Und in den normalen Schuhen bekommen Männer Käsemauken vom Feinsten, die Stinker können innerhalb von Sekunden töten. Mein Vater hat immer gesagt, dass Füße nur stinken, weil sie aus’m Arsch wachsen. Und so ist es auch. Naja, zumindest muss man dann die hässlichen Füße nicht ertragen.

Junge, zieh die Hot Pants aus!

Habt ihr schon mal diese Männer gesehen, die so mega kurze Hosen tragen…quasi Männer-Hot-Pants? Das ist wie ein Autounfall! Ich will das nicht sehen! Es ist ekelhaft, wie diese kalkweißen behaarten Oberschenkel aus diesen Hot-Pants ragen.

Und dann gibt’s diese super durchtrainierten braungebräunten Super-Adonis-Männer. Und die haben ein Selbstbewusstein…oh ja, die haben ein Selbstbewusstein, da wird man bewusstlos von. Aber genau diese Männer, von denen Frau denkt “endlich mal was schönes im Sommer.” Die tragen im Freibad diese kleinen Badeschlüpper! Oh mein Gott!!! Bitte, biiitte! Tragt diese Schlüpper nicht und schon gar nicht in weiß. Frauen finden das …. dafür gibt’s keinen Begriff! “Abstoßend” trifft es vielleicht.

Auch ein schöner Rücken kann entzücken

Dieser Spruch trifft auf alles zu aber nicht auf die Männer, die auch im Sommer Pelz tragen! Wenn man schon hinten im Nacken den Büschel Haare sieht, der sich langsam aber stetig Richtung Sonne streckt…uuääähhh…ich bekomm grad Gänsehaut, wenn ich’s mir vorstelle. Und im Freibad schwimmt genau so ein pelziges Exemplar, namens Mann, mindestens einmal an mir vorbei und mein Gedanke – jedesmal: “Was bin ich froh, wenn der Sommer wieder vorbei ist!”

Schreibe einen Kommentar

Diese Website setzt Cookies ein, um Zugriffe zu analysieren, deine bevorzugten Einstellungen zu speichern und deine Nutzererfahrung zu optimieren. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Und dank der DSGVO muss ich das hier erwähnen.